+++ J. Wunderlich und A. Engelbrecht gewinnen bei der DM-Masters in Schifferstadt jeweils Silber. +++
+++ Lucas Hügerich schafft in Minsk bei der WM 717,5 kg und damit einen neuen DM-Juniorenrekord.+++
+++L. Kannowsky holt mit neuen Rekorden bei der BM-KDK die bayerische Meisterschaft.+++

   
  1. Athletik Club Bayreuth
  Allgemeine Informationen
 
Neue Ansprechpartner im Verein! Einfach mal auf Facebook den 1.AC Bayreuth besuchen!!!


Arthur Enns wird am 16.9.2017 in Roding Bayer. Vizemeister im Limit bis 77 kg mit 235 kg im Gewichtheben. Christian Schmidt belegt mit 213 kg Rang sieben in der Gewichtsklasse bis 85 kg.

16.03.2017 Sportlerehrung der Stadt Bayreuth

Mit einem großen Aufgebot hätte der Verein auf dem Parkett der Oberfrankenhalle stehen können, doch leider hatten nicht alle Zeit, um ihre Medaillen in Empfang zu nehmen. Doch auch das Verlesen der Erfolge durch Sportamtsleiter Möckel war beeindruckend.

Die Ehrungen:
Große Medaille in Gold
Jürgen Wunderlich    WM/GWH/Masters       3. Platz
Anton Engelbrecht    WM/GWH/Masters       2. Platz


Kleine Medaille in Gold
Karin Engelbrecht    DMM/BD/Aktive        1. Platz (mit Bayernauswahl)
Ahmed Apari          DM/KDK-Classic/Jug.  1. Platz

Lucas Hügerich       DM/KDK-Classic/Jun.  1. Platz

 

Große Medaille in Silber

Lea Kannowsky        DM/KDK-Classic/Akt.  2. Platz
Roland Rothenbeger   DM/BD/Masters        2. Platz
AC-Mastersteam       Bay. Mastersrunde    1. Platz


Kleine Medaille in Silber
Moritz Schmidt       DM/GWH/Jugend        1. Platz
AC-Mastersteam       Bay. Mastersrunde    1. Platz
Salih Meryem, Walter Nützel, Michael
Zschoche,(J. Wunderlich, A. Engelbrecht) 
Große Medaille in Bronze

Arthur Enns          BM/GWH/Aktive        2. Platz
Benjamin Eichhorn    BM/KDK/Aktive        3. Platz
Julia Wolfschmidt    BM/KDK/Aktive        2. Platz
Christopher Scheler  DM/KDK-Classic/Akt.  6. Platz
Lawrence Anderson    BM/BD/Senioren       2. Platz
Peter Fischer        DM/BD/Senioren       5. Platz
Rudolf Rupprecht     BM/BD/Senioren       2. Platz


Ehrungen

 

Anlässlich der Jahreshauptversammlung konnten acht verdiente Vereinsmitglieder ausgezeichnet werden; fünf waren zugegen. Eine kleine Laudatio stellte das Engagement ins rechte Licht. Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurde Herbert Heide mit der bronzenen Vereinsnadel ausgezeichnet. Der 85-Jährige ist immer noch aktiv an den Gewichten und regelmäßig im Trainingsraum anzutreffen. Für 35 Jahre fiel die Nadel in Gold für Werner Hampl ab. Er ist seit Jahren Wettkampfsprecher bei den Heimkämpfen der Gewichtheber sowie stellv. Vorsitzender Finanzen im BGKV-Bezirk Oberfranken. Auf 45 Jahre Mitgliedschaft kamen Walter Nützel und Hans Hartmann. Walter Nützel wurde erst heuer mit dem Mastersteam bayerischer Meister, während Hans Hartmann noch eine langwierige Schulterverletzung auskurieren muss, ehe er wieder zur Hantel greifen kann. In den siebziger Jahren war Hartmann viele Jahre bester Mannschaftsheber. 50 Jahre offiziell, aber eigentlich schon 52 Jahre ist Herbert Kittner dem Ringen treu. Er gehörte Ende der 60er Jahre zur starken Männerstaffel des Vereins und war anschließend als Abteilungs- und Jugendleiter unermüdlicher Motor des Bayreuther Ringsports. Er veranstaltete unter anderem einen Wettkampf mit dem damaligen Weltmeister und späteren Olympiasieger Pasquale Passarelli, initiierte den Jugendaustausch mit Sportlern aus den USA und führte 1988 die Jugendstaffel in die Bayernliga.



v.l.: Roland Dörfler, Herbert Kttner, Walter Nützel, Werner Hampl, Herbert Heide, Hans Hartmann

 
 
 
 
 
 
 
 
 


v.l.: Anton Engelbrecht + 22.5.2017, Christian Höreth (Radio Mainwelle) und Roland Dörfler,
 
 
 


 
  
 )


 
 
 
  Doch schon 64506 Besucher - Bis demnächst ! Inhalte: Daffy Dörfler